Corona Krise - Betretungsverbot für KITAs

vom 20.04.2020

************************UPDATE**************************************
Tätigkeitsbereiche für eine erweiterte Notfallbetreuung ab 23. April 2020

01.04.2020
********************************************************************
1. Info von der Psychologischen Beratungsstelle
2. Beschäftigungsideen vom Familienbüro Unna

26.03.2020
********************************************************************

Minister Stamp hat soeben in einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass sich die Kommunalen Spitzenverbände und das Land darauf verständigt haben, für alle Eltern im April 2020 die Elternbeiträge an das Jugendamt auszusetzen.

17.03.2020
********************************************************************
Die Eltern sollen in den nächsten Tagen und Wochen bestmöglich informiert werden. Hierzu hat das MKFFI angefangen Elternbriefe heraus zu geben:

17.03.20 Elternbrief Nr. 1 Dank und Informationen
17.03.20 Elternbrief Nr. 2 privat organisierte Kinderbetreuung
22.03.20 Elternbrief Nr. 3 Appell zur Neuregelung bei den Schlüsselpersonen

Alle weiteren Infos werden jetzt auch im Kita Portal veröffentlicht: https://www.kita.nrw.de

********************************************************************
Ab Montag (16.03.20) Betretungsverbot in Einrichtungen der Kindestagesbetreuung

Die Landesregierung hat heute (13.03.2020) wegen des sich ausbreitenden Coronavirus beschlossen, dass ab Montag Kinder im Alter bis zur Einschulung sowie Schülerinnen und Schüler keine Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle, Heilpädagogische Kindertageseinrichtung oder „Kinderbetreuung in besonderen Fällen“ (Brückenprojekte) betreten dürfen.

Hier die komplette Pressemitteilung: https://www.mkffi.nrw/pressemitteilung/

Netzwerk
Schillerschule Massen UnserMassen Jugendfeuerwehr Unna-West DLRG Ortsgruppe Massen Sonnenschule Massen